Advertisements
Saltar al contenido
IA

„Ich mache alles für ihn”: Frau lässt nicht zu, dass ihr Mann im Haushalt einen Finger rührt. Sie kocht und putzt

junio 30, 2021
portada mujer tareas del hogar 3 - „Ich mache alles für ihn”: Frau lässt nicht zu, dass ihr Mann im Haushalt einen Finger rührt. Sie kocht und putzt


#Ich #mache #alles #für #ihn #Frau #lässt #nicht #dass #ihr #Mann #Haushalt #einen #Finger #rührt #Sie #kocht #und #putzt

Danni-Jo Lee, eine 22-jährige Frau, hat eine „konservative” Auffassung von Arbeitsteilung. Die besteht darin, dass sie alles für ihren Mann macht. Auch wenn sie einen Job hat, putzt sie, kocht sie und macht alles, was mit dem Haushalt zu tun hat, alleine.

Vor einigen Jahren glaubte man, dass Hausarbeit nur etwas ist, was Frauen machen können. Sie haben nicht gegen Gehalt gearbeitet, um sich um die Kinder zu kümmern, zu putzen und zu kochen. Die Frauen von heute haben jedoch dafür gekämpft, diese Vorurteil zu verändern und die Hausarbeit gleichberechtigt mit ihren Männern zu teilen.   

Auch wenn die Gleichberechtigung ein beliebter Diskurs unter jungen Mädchen ist, gibt es aber natürlich immer noch einige Frauen, die lieber auf der „konservativeren” Seite der Ehe und Partnerschaft bleiben wollen. Dani-Lee Jo ist eine dieser Frauen: Sie lässt ihren Mann nichts machen. 

mujer tareas 1 - „Ich mache alles für ihn”: Frau lässt nicht zu, dass ihr Mann im Haushalt einen Finger rührt. Sie kocht und putzt
Danni-Jo Lee

Danni, gerade 22 Jahre alt, ist mit Danny-Joe, 25, verheiratet, und sie lässt ihren Mann keine Hausarbeit machen, weil das ihrer Meinung nach ihr Job ist. Für sie sollten sich die Frauen um die Kinder kümmern, putzen und kochen. 

In einem aufrichtigen Interview mit The Sun sagt diese Frau, dass sie eine sehr klare Vorstellung über die Rollen von Männern und Frauen in einer Ehe hat, auch wenn ihre Aussagen als kontrovers angesehen werden.

mujer tareas 2 - „Ich mache alles für ihn”: Frau lässt nicht zu, dass ihr Mann im Haushalt einen Finger rührt. Sie kocht und putzt
Danni-Jo Lee

Danni erklärte, dass ihr Mann „keinen Finger rührt”, um die Dinge in ihrem Haus in Ordnung zu bringen, weil das nicht sein Job ist, sondern ihrer. Sie kommentierte auch, dass sie „den Boden vergöttert”, auf dem ihr Mann läuft, und dass sie natürlich kocht, putzt und alles macht. 

Aber es ist nicht so, dass Danni nicht arbeiten muss, genau wie ihr Mann. Sie gehen beider einer erwerbstätigen Arbeit nach. Die junge Frau erzählt, dass sie, nachdem sie von ihrem Job als Reinigungskraft nach Hause kommt, ihr ganzes Haus putzt und ihre freien Tage mit Putzen verbringt.

mujer tareas 3 - „Ich mache alles für ihn”: Frau lässt nicht zu, dass ihr Mann im Haushalt einen Finger rührt. Sie kocht und putzt
Danni-Jo Lee

Diese junge Frau sagt, sie sei „ziemlich stolz” auf die Art und Weise, wie sie die Aufgabenteilung im Haushalt handhabt. Dies ist jedoch eine Realität, die derzeit von vielen Menschen nicht geteilt wird, und viele Frauen kritisieren diese Einstellungen.

Heute glaubt man eher an eine hundertprozentige Mitverantwortung des Mannes. 



Fuente

Leer:  Jóvenes en huelga por el clima en 60 ciudades inglesas
Advertisements